Angebote zu "Sonic" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Fender Left Handed American Professional Jazz B...
1.839,00 €
Sale
1.615,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fender leben und atmen wir Musik und vor allem die elektrische Gitarre. Wir ruhen uns ständig aus und drängen unsere Gitarrenbauer immer wieder an ihre Grenzen. Wir zeichnen, testen und experimentieren unaufhörlich, um die besten Instrumente auf dem Planeten zu erschaffen. Die American Professional Series wurde in Corona, Kalifornien, gebaut und ist stolz auf die American Standard Serie, die sich in der Welt der Musik einen Namen gemacht hat. Es ist für Gitarristen gedacht, die ihre künstlerischen Grenzen überschreiten wollen. Fender American Instrumente sind der Standard-Meter, an dem alle anderen beurteilt werden. So wie sich Musikstile entwickeln, die von visionären Künstlern angeführt werden, war und ist Fender immer im Mittelpunkt dieser Entwicklung. Erstellen von Qualitätsinstrumenten, um das kreative Potenzial von Musikern zu erschließen. Diese American Pro-Serie hat mehrere Entwicklungen. Neue Mikrofone Es mag einfach klingen, aber die Pickups sind das Herz und die Seele von E-Gitarren. Die American Professional-Reihe ist jetzt mit neuen Tonabnehmern ausgestattet, um moderne Performance zu bieten, V-Mod-Tonabnehmer und neue Shawbuckers bleiben den authentischen Fender-Sounds treu und wurden entwickelt, um jede Nuance spezifisch für verschiedene Positionsmikrofone auszudrücken. Neue Modelle Drei neue Modelle erscheinen in diesem Bereich American Pro: der Tele Deluxe, der Jazzmaster und der Jaguar. Neue Farben Wie Sonic Grey, Antique Olive und Mystic Seafoam verschmelzen Originalität mit Vintage-Inspiration. Und noch viel mehr Für Gitarren, ein neues Deep C modernes Halsprofil, schmale hohe Bünde, Treble-Bleed Circuit-Verkabelung, Knochenmutter, Elite Formkoffer Für Bass, schmale hohe Bünde, eine Knochennuss, eine Posiflex-Graphithülsenverstärkung, ein 63er Hülsenprofil für Precision-Bassmodelle und ein Thin C-Profil für Jazz-Bassmodelle. Die V-Mod Tonabnehmer wurden aus einer Mischung von Fender-exklusiven Metallen entwickelt. Jedes Mikrofon wurde speziell nach seiner Position (Zwischen- oder Griffstück) entwickelt, um eine hohe Ausgangsleistung zu erzielen und dabei die Wärme und den Vintage-Biss sowie die Klarheit zu bewahren, die Fender zu einer Legende macht. Das Slim Modern C-Hülsenprofil kombiniert mit einem Radius von 9,5 "bietet einen der besten und komfortabelsten Griffe auf dem Markt. Die Narrow Tall Bünde sind größer und gleichzeitig schmaler als die Jumbo Bünde und sind daher sehr effizient und präziser. Alle American Professional Bässe verfügen über eine Graphitverstärkung in den Griffen, um Spannungen, Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen besser standzuhalten. Die neuen Elite-Formkoffer passen perfekt zur Form Ihres Instruments und sind mit TSA-Schlössern ausgestattet. Der Jazz Bass fand schnell seine Kundschaft als er 1960 auftauchte. Der feine und ultraschnelle Hals des Jazz Basses hat schnell ein Modell für viele Bassisten auf der ganzen Welt geschaffen. Funk, Fusion, Disco und natürlich moderner Rock haben eine große Schuld an diesem mythischen Modell. Das neue V-Mod Split-Spulenmikrofon Jazz Bass wurde vom Meister der Bass-Pickups, Michael Bump, entwickelt und bringt die DNA von Fender auf den Markt. Der Slim C-Griff passt perfekt zu Ihrer Hand und die Narrow Tall Bünde ermöglichen Ihnen ein leichtes Spiel, Biegung und unglaubliche Präzision. Posiflex-Hülsenverstärkungen aus Graphit sorgen für Stabilität und Langlebigkeit des Griffs. Das Beste von gestern und heute, der American Professional Jazz Bass ist eine der neuesten Inspirationsquellen von Fender. Körper: Erle Lack: Polyurethan Hals: Ahorn Hülsenprofil: Slim C Bünde: 20 Narrow Tall Sattel: Knochen Nut breite: 1,5 "(38;1mm) Radius: 9.5 "(241mm) Maßstab: 34 "(864mm) Mechanisch: Fender im Vintage-Stil Brücke: Hi-Mass 4 Brücke Tonabnehmer: V-Mod Jazz Bass Kontrollen: 2 Volumina, Master-Ton Hardware: Nickel / Chrom Saiten: Fender USA NPS 45-105 Geliefert im geformten Fall Um von der 5-Jahres-Garantie von Fender France profitieren zu können, müssen Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf unter http://shop.fender.com/en-US/extended-warranty registrieren.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 10.05.2019
Zum Angebot
Fender Stratocaster Mexican Player Sonic Red
649,00 €
Reduziert
615,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frage ? Eine Beratung ?Unsere Mitarbeiter stehen zu Ihrer Verfugung, wenn Sie technische Fragen haben oder nur einfach eine Verfugbarkeit kennen mochten. Bitte rufen Sie uns an, ein deutschsprechender Kollege wird Ihnen beantworten.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 10.05.2019
Zum Angebot
Fender Left Handed American Professional Jazz B...
1.839,00 €
Reduziert
1.599,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei Fender leben und atmen wir Musik und vor allem die elektrische Gitarre. Wir ruhen uns ständig aus und drängen unsere Gitarrenbauer immer wieder an ihre Grenzen. Wir zeichnen, testen und experimentieren unaufhörlich, um die besten Instrumente auf dem Planeten zu erschaffen. Die American Professional Series wurde in Corona, Kalifornien, gebaut und ist stolz auf die American Standard Serie, die sich in der Welt der Musik einen Namen gemacht hat. Es ist für Gitarristen gedacht, die ihre künstlerischen Grenzen überschreiten wollen. Fender American Instrumente sind der Standard-Meter, an dem alle anderen beurteilt werden. So wie sich Musikstile entwickeln, die von visionären Künstlern angeführt werden, war und ist Fender immer im Mittelpunkt dieser Entwicklung. Erstellen von Qualitätsinstrumenten, um das kreative Potenzial von Musikern zu erschließen. Diese American Pro-Serie hat mehrere Entwicklungen. Neue Mikrofone Es mag einfach klingen, aber die Pickups sind das Herz und die Seele von E-Gitarren. Die American Professional-Reihe ist jetzt mit neuen Tonabnehmern ausgestattet, um moderne Performance zu bieten, V-Mod-Tonabnehmer und neue Shawbuckers bleiben den authentischen Fender-Sounds treu und wurden entwickelt, um jede Nuance spezifisch für verschiedene Positionsmikrofone auszudrücken. Neue Modelle Drei neue Modelle erscheinen in diesem Bereich American Pro: der Tele Deluxe, der Jazzmaster und der Jaguar. Neue Farben Wie Sonic Grey, Antique Olive und Mystic Seafoam verschmelzen Originalität mit Vintage-Inspiration. Und noch viel mehr Für Gitarren, ein neues Deep C modernes Halsprofil, schmale hohe Bünde, Treble-Bleed Circuit-Verkabelung, Knochenmutter, Elite Formkoffer Für Bass, schmale hohe Bünde, eine Knochennuss, eine Posiflex-Graphithülsenverstärkung, ein 63er Hülsenprofil für Precision-Bassmodelle und ein Thin C-Profil für Jazz-Bassmodelle. Die V-Mod Tonabnehmer wurden aus einer Mischung von Fender-exklusiven Metallen entwickelt. Jedes Mikrofon wurde speziell nach seiner Position (Zwischen- oder Griffstück) entwickelt, um eine hohe Ausgangsleistung zu erzielen und dabei die Wärme und den Vintage-Biss sowie die Klarheit zu bewahren, die Fender zu einer Legende macht. Das Slim Modern C-Hülsenprofil kombiniert mit einem Radius von 9,5 "bietet einen der besten und komfortabelsten Griffe auf dem Markt. Die Narrow Tall Bünde sind größer und gleichzeitig schmaler als die Jumbo Bünde und sind daher sehr effizient und präziser. Alle American Professional Bässe verfügen über eine Graphitverstärkung in den Griffen, um Spannungen, Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen besser standzuhalten. Die neuen Elite-Formkoffer passen perfekt zur Form Ihres Instruments und sind mit TSA-Schlössern ausgestattet. Der Jazz Bass fand schnell seine Kundschaft als er 1960 auftauchte. Der feine und ultraschnelle Hals des Jazz Basses hat schnell ein Modell für viele Bassisten auf der ganzen Welt geschaffen. Funk, Fusion, Disco und natürlich moderner Rock haben eine große Schuld an diesem mythischen Modell. Das neue V-Mod Split-Spulenmikrofon Jazz Bass wurde vom Meister der Bass-Pickups, Michael Bump, entwickelt und bringt die DNA von Fender auf den Markt. Der Slim C-Griff passt perfekt zu Ihrer Hand und die Narrow Tall Bünde ermöglichen Ihnen ein leichtes Spiel, Biegung und unglaubliche Präzision. Posiflex-Hülsenverstärkungen aus Graphit sorgen für Stabilität und Langlebigkeit des Griffs. Das Beste von gestern und heute, der American Professional Jazz Bass ist eine der neuesten Inspirationsquellen von Fender. Körper: Erle Lack: Polyurethan Hals: Ahorn Hülsenprofil: Slim C Bünde: 20 Narrow Tall Sattel: Knochen Nut breite: 1,5 "(38;1mm) Radius: 9.5 "(241mm) Maßstab: 34 "(864mm) Mechanisch: Fender im Vintage-Stil Brücke: Hi-Mass 4 Brücke Tonabnehmer: V-Mod Jazz Bass Kontrollen: 2 Volumina, Master-Ton Hardware: Nickel / Chrom Saiten: Fender USA NPS 45-105 Geliefert im geformten Fall Um von der 5-Jahres-Garantie von Fender France profitieren zu können, müssen Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf unter http://shop.fender.com/en-US/extended-warranty registrieren.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Fender American Professional Left-handed Jazzma...
1.836,90 €
Sale
1.745,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung Ursprünglich für erfahrene Jazzgitarristen gedacht, wurde der Jazzmaster schnell von Musikern begeistert, die sich durch sein Left-of-Center-Aussehen und seinen fetten Sound annahmen. Der American Professional Jazzmaster ist ein direkter Nachkomme der Gitarre, die die Underground-Musik von den späten 60ern bis heute beflügelte, und ist bereit, Ihren einzigartigen Sound Ihrem Spiel zu verleihen. Ein elegantes Modell mit flexibler Elektronik und einer reichen Stimme. Mit der Einführung des Jazzmasters im Jahr 1958 wurde erstmals ein Palisandergriffbrett auf einem Instrument von Fender verwendet. Dank seines mühelosen Spielgefühls und des ergonomischen Körpers mit versetzter Taille hat der Jazzmaster unendliche Musikgenres angetrieben, darunter Surf Rock, Gospel, New Wave und Indie Rock. Der brandneue V-Mod Jazzmaster Pickups wurde von dem langjährigen Pickup-Guru Michael Frank, dem Schöpfer der berühmten Eric Johnson Signature Stratocaster® Pickups, entwickelt. Dank der neuen Hochtonlautsprecher-Schaltung bleiben Sie beim Einstellen der Lautstärkeregler auf höchstem Niveau. Das neue, moderne, tiefe „C´´ -förmige Halsprofil liegt gut in der Hand, während die schmalen, hohen Bünde es Ihnen leicht machen, die Saiten präzise zu biegen und perfekt intonierte Akkorde zu spielen. Das verbesserte Tremolo und die Brücke sind mit einem verschraubten Arm und Messing-Mustang-Sätteln ausgestattet, die die Saiten stabilisieren und Ihrem Klang einen Hauch von Sonic-Reißverschluss verleihen. Der American Professional Jazzmaster ist die neueste Form der elektrischen Inspiration von Fender. Steigern Sie Ihren Anspruch auf eine Legende. Zwei Single-Coil-Jazzmaster-Pickups von Michael Frank Jazzmaster Tremolo-Brücke mit Messing-Mustang-Sätteln und Einschraubarm Neues, modernes, tiefes "C" -förmiges Halsprofil Knochenmutter; 22 schmale, hohe Bünde zum leichteren Biegen Bei der Höhenreduzierung bleibt der Höhenabstand hoch Inklusive Elite Moulded Hartschalenkoffer Körperoberfläche: Polyurethan glänzend Körpermaterial: Erle Körperform: Jazzmaster® Bridge Pickup: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Bridge: Jazzmaster / Jaguar Bridge mit vernickelten Messing-Mustang®-Sätteln, eingestellt auf 9,5 Zoll Radius und Schwimmendes Tremolo im Vintage-Stil mit Tremolo-Verschlussknopf und verschraubtem Tremolo-Arm Case / Gig Bag: Elite geformtes Gehäuse Farbe: Sonic Grey Konfiguration: SS Bedienknöpfe: Weißer "Hexenhut" Bedienelemente: Master Volume mit dreifachem Anschnitt, Master Tone Griffbrettmaterial: Ahorn Griffbrettradius: 9,5 "(241 mm) Bundgröße: schmal hoch Hardware-Finish: Nickel / Chrom Hals Finish: Satin Urethan Finish auf der Rückseite, Glanz Urethan Finish auf der Vorderseite Halsmaterial: Ahorn Halsbefestigung: 4-Bolzen Halsabnehmer: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Halsplatte: 4-Bolzen Halsform: Modern "Deep C" Anzahl der Bünde: 22 Nussmaterial: Knochen Nussbreite: 42,8 mm (1,68 ") Orientierung: Linkshänder Pickguard: 3-lagiges Pergament Position Inlays: Schwarze Punkte Saiten: Fender® USA 250L, NPS (.009-.042 Spurweiten) Stil: 2 Single-Coil Umschalten: 3-Positionen-Schalter: Position 1. Brückenkopf, Position 2. Brücken- und Halskupplung, Position 3. Halskopf Tremolo-Arm: Jaguar® / Jazzmaster®-Tremolo-Arm mit Schrauben Halsstangenmutter: 1/8 "American Series Halsstabschlüssel: 1/8 "Sechskant (Allen) Halsstab: Bi-Flex ™ Stimmgeräte: Fender® Standard Cast / Sealed gestaffelt

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Gibson Sg Tribute Future Min-etune Vintage Sunb...
685,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Body: MahoganyNeck: Mahogany, 60´S Asymmetrical ProfileFingerboard: 24Fret Rosewood, Trapezoid InlaysHardware: MinETune system, Chrome TuneoMatic, Knurl knobsElectronics: 57 Classic/ 57 Classic Plus Zebra CoilPlastics: Black, (No Pickguard)Special Notes: 2013 Model on back of headstock, Future Truss Rod CoverCase: Premium Gig BagMinETune System12 factory stored preset tunings and 6 user programmable presetsChanges from Standard to Eb tuning in 20´Seconds Refreshes tuning in 3 seconds or 1 strum401 gear ratioLithium battery lasts for 80100 tunings on 1 chargeLightweight systemVintage style buttonGibson USA is celebrating 2013 as the Year of Les Paul, and is blowing it up big with a new series of decade-dedicated Tribute SGs, each of which honors the artistry and innovation of inventor and guitarist Les Paul by capturing the essence of a great SG guitar from one of four different eras. All embody the full magic of this legendary guitar design, but are stripped down for improved value and no-nonsense performance. The SG Future Tribute captures the look, feel, and tone of the guitar world’s most legendary double-cutaway solidbody, and equips it for the player of the future, while making it available today. Primed for optimum playability and versatility, the SG Future Tribute carries a pair of zebra-coil” ’57 Classic™ humbucking pickups for a blend of vintage warmth and contemporary articulation, along with a superbly comfortable custom asymmetrical neck profile. Gibson’s acclaimed bridge and tailpiece team up with futuristic Steinberger™ gearless tuners to ensure smooth playability and precise tuning and intonation. And, like all Les Paul and SG 2013 Tribute Series guitars, the SG Future Tribute is available upgraded with Min-ETune™ automated robot” tuners for a nominal upcharge. The SG Future Tribute looks great in your choice of Heritage Cherry, Vintage Sunburst, or Ebony Black finish, all Vintage Gloss nitrocellulose lacquer. The SG Future Tribute takes the classic platform of the original SG Standards forward into the 21st century. Built in the image of the legendary SG Standards, the SG Future Tribute starts with a foundation of solid mahogany, a tonewood with a long tradition at Gibson. A solid mahogany body is crafted in the distinctive, thin asymmetrical dual-cutaway style, with iconic pointed horns” and beveled edges to enhance playing comfort. A solid mahogany neck is glued into the body in Gibson’s time-tested tradition and carved to an ergonomic and superbly comfortable new asymmetrical profile that fits the natural shape of the human hand, with depths of .800” at the 1st fret and .875” at the 12th, making this one of the most playable SGs yet created. It is topped with a genuine rosewood fingerboard that carries 24 medium-jumbo frets to maximize the playing reach of the SG style, along with traditional trapezoid inlays. In keeping with the stripped-down ethos of this powerful performer, both body and ’board remain unbound, and there’s no pickguard to obscure the finish. A PLEK-cut nut made from black Corian™ subtly complements the knurled chrome knobs and black pickup rings. The headstock is silkscreened with gold Gibson and holly logos. The SG Future Tribute ensures its sonic versatility and hot looks with a pair of zebra-coil humbucking pickups, consisting of a standard-wound ’57 Classic™ humbucker in the neck position and a slightly over-wound ’57 Classic Plus™ in the bridge position for hotter lead tones. The ’57 Classics™ recreate Gibson’s esteemed PAF humbuckers by using genuine Alnico 2 magnets and 42-AWG enamel-coated wire. They are also enhanced with evenly matched coils for a smooth, singing tone, and wax potting to combat microphonic squeal at high volume levels. The result is a pickup that is thick, rich, and warm, yet clear and articulate—perfect for the broad demands of today’s music. The traditional wiring complement of an independent volume and tone control per pickup plus a three-way toggle selector switch allows a broad range of sonic variations. To anchor it all down, Gibson USA loads in a classic Tune-o-Matic bridge and Stopbar tailpiece, then rams it all into the future with a set of super-efficient Steinberger™ gearless tuners, a hardware set that partners up for solid sustain and precision tuning. Put it all together, and the SG Future Tribute presents the perfect celebration of the SG for the 21st century, wrapping it all into a...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Gibson Sg Tribute Future Min-etune Gaucher Ebon...
765,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Body: MahoganyNeck: Mahogany, 60´S Asymmetrical ProfileFingerboard: 24Fret Rosewood, Trapezoid InlaysHardware: MinETune system, Chrome TuneoMatic, Knurl knobsElectronics: 57 Classic/ 57 Classic Plus Zebra CoilPlastics: Black, (No Pickguard)Special Notes: 2013 Model on back of headstock, Future Truss Rod CoverCase: Premium Gig BagMinETune System12 factory stored preset tunings and 6 user programmable presetsChanges from Standard to Eb tuning in 20´Seconds Refreshes tuning in 3 seconds or 1 strum401 gear ratioLithium battery lasts for 80100 tunings on 1 chargeLightweight systemVintage style buttonGibson USA is celebrating 2013 as the Year of Les Paul, and is blowing it up big with a new series of decade-dedicated Tribute SGs, each of which honors the artistry and innovation of inventor and guitarist Les Paul by capturing the essence of a great SG guitar from one of four different eras. All embody the full magic of this legendary guitar design, but are stripped down for improved value and no-nonsense performance. The SG Future Tribute captures the look, feel, and tone of the guitar world’s most legendary double-cutaway solidbody, and equips it for the player of the future, while making it available today. Primed for optimum playability and versatility, the SG Future Tribute carries a pair of zebra-coil” ’57 Classic™ humbucking pickups for a blend of vintage warmth and contemporary articulation, along with a superbly comfortable custom asymmetrical neck profile. Gibson’s acclaimed bridge and tailpiece team up with futuristic Steinberger™ gearless tuners to ensure smooth playability and precise tuning and intonation. And, like all Les Paul and SG 2013 Tribute Series guitars, the SG Future Tribute is available upgraded with Min-ETune™ automated robot” tuners for a nominal upcharge. The SG Future Tribute looks great in your choice of Heritage Cherry, Vintage Sunburst, or Ebony Black finish, all Vintage Gloss nitrocellulose lacquer. The SG Future Tribute takes the classic platform of the original SG Standards forward into the 21st century. Built in the image of the legendary SG Standards, the SG Future Tribute starts with a foundation of solid mahogany, a tonewood with a long tradition at Gibson. A solid mahogany body is crafted in the distinctive, thin asymmetrical dual-cutaway style, with iconic pointed horns” and beveled edges to enhance playing comfort. A solid mahogany neck is glued into the body in Gibson’s time-tested tradition and carved to an ergonomic and superbly comfortable new asymmetrical profile that fits the natural shape of the human hand, with depths of .800” at the 1st fret and .875” at the 12th, making this one of the most playable SGs yet created. It is topped with a genuine rosewood fingerboard that carries 24 medium-jumbo frets to maximize the playing reach of the SG style, along with traditional trapezoid inlays. In keeping with the stripped-down ethos of this powerful performer, both body and ’board remain unbound, and there’s no pickguard to obscure the finish. A PLEK-cut nut made from black Corian™ subtly complements the knurled chrome knobs and black pickup rings. The headstock is silkscreened with gold Gibson and holly logos. The SG Future Tribute ensures its sonic versatility and hot looks with a pair of zebra-coil humbucking pickups, consisting of a standard-wound ’57 Classic™ humbucker in the neck position and a slightly over-wound ’57 Classic Plus™ in the bridge position for hotter lead tones. The ’57 Classics™ recreate Gibson’s esteemed PAF humbuckers by using genuine Alnico 2 magnets and 42-AWG enamel-coated wire. They are also enhanced with evenly matched coils for a smooth, singing tone, and wax potting to combat microphonic squeal at high volume levels. The result is a pickup that is thick, rich, and warm, yet clear and articulate—perfect for the broad demands of today’s music. The traditional wiring complement of an independent volume and tone control per pickup plus a three-way toggle selector switch allows a broad range of sonic variations. To anchor it all down, Gibson USA loads in a classic Tune-o-Matic bridge and Stopbar tailpiece, then rams it all into the future with a set of super-efficient Steinberger™ gearless tuners, a hardware set that partners up for solid sustain and precision tuning. Put it all together, and the SG Future Tribute presents the perfect celebration of the SG for the 21st century, wrapping it all into a...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Fender American Professional Left-handed Jazzma...
1.836,90 €
Sale
1.745,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung Ursprünglich für erfahrene Jazzgitarristen gedacht, wurde der Jazzmaster schnell von Musikern begeistert, die sich durch sein Left-of-Center-Aussehen und seinen fetten Sound annahmen. Der American Professional Jazzmaster ist ein direkter Nachkomme der Gitarre, die die Underground-Musik von den späten 60ern bis heute beflügelte, und ist bereit, Ihren einzigartigen Sound Ihrem Spiel zu verleihen. Ein elegantes Modell mit flexibler Elektronik und einer reichen Stimme. Mit der Einführung des Jazzmasters im Jahr 1958 wurde erstmals ein Palisandergriffbrett auf einem Instrument von Fender verwendet. Dank seines mühelosen Spielgefühls und des ergonomischen Körpers mit versetzter Taille hat der Jazzmaster unendliche Musikgenres angetrieben, darunter Surf Rock, Gospel, New Wave und Indie Rock. Der brandneue V-Mod Jazzmaster Pickups wurde von dem langjährigen Pickup-Guru Michael Frank, dem Schöpfer der berühmten Eric Johnson Signature Stratocaster® Pickups, entwickelt. Dank der neuen Hochtonlautsprecher-Schaltung bleiben Sie beim Einstellen der Lautstärkeregler auf höchstem Niveau. Das neue, moderne, tiefe „C´´ -förmige Halsprofil liegt gut in der Hand, während die schmalen, hohen Bünde es Ihnen leicht machen, die Saiten präzise zu biegen und perfekt intonierte Akkorde zu spielen. Das verbesserte Tremolo und die Brücke sind mit einem verschraubten Arm und Messing-Mustang-Sätteln ausgestattet, die die Saiten stabilisieren und Ihrem Klang einen Hauch von Sonic-Reißverschluss verleihen. Der American Professional Jazzmaster ist die neueste Form der elektrischen Inspiration von Fender. Steigern Sie Ihren Anspruch auf eine Legende. Zwei Single-Coil-Jazzmaster-Pickups von Michael Frank Jazzmaster Tremolo-Brücke mit Messing-Mustang-Sätteln und Einschraubarm Neues, modernes, tiefes "C" -förmiges Halsprofil Knochenmutter; 22 schmale, hohe Bünde zum leichteren Biegen Bei der Höhenreduzierung bleibt der Höhenabstand hoch Inklusive Elite Moulded Hartschalenkoffer Körperoberfläche: Polyurethan glänzend Körpermaterial: Erle Körperform: Jazzmaster® Bridge Pickup: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Bridge: Jazzmaster / Jaguar Bridge mit vernickelten Messing-Mustang®-Sätteln, eingestellt auf 9,5 Zoll Radius und Schwimmendes Tremolo im Vintage-Stil mit Tremolo-Verschlussknopf und verschraubtem Tremolo-Arm Case / Gig Bag: Elite geformtes Gehäuse Farbe: Mystic Seafoam Konfiguration: SS Bedienknöpfe: Weißer "Hexenhut" Bedienelemente: Master Volume mit dreifachem Anschnitt, Master Tone Griffbrettmaterial: Ahorn Griffbrettradius: 9,5 "(241 mm) Bundgröße: schmal hoch Hardware-Finish: Nickel / Chrom Hals Finish: Satin Urethan Finish auf der Rückseite, Glanz Urethan Finish auf der Vorderseite Halsmaterial: Ahorn Halsbefestigung: 4-Bolzen Halsabnehmer: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Halsplatte: 4-Bolzen Halsform: Modern "Deep C" Anzahl der Bünde: 22 Nussmaterial: Knochen Nussbreite: 42,8 mm (1,68 ") Orientierung: Linkshänder Pickguard: 3-lagiges Minzgrün Position Inlays: Schwarze Punkte Saiten: Fender® USA 250L, NPS (.009-.042 Spurweiten) Stil: 2 Single-Coil Umschalten: 3-Positionen-Schalter: Position 1. Brückenkopf, Position 2. Brücken- und Halskupplung, Position 3. Halskopf Tremolo-Arm: Jaguar® / Jazzmaster®-Tremolo-Arm mit Schrauben Halsstangenmutter: 1/8 "American Series Halsstabschlüssel: 1/8 "Sechskant (Allen) Halsstab: Bi-Flex ™ Stimmgeräte: Fender® Standard Cast / Sealed gestaffelt

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Fender American Professional Left-handed Jazzma...
1.836,90 €
Sale
1.745,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung Ursprünglich für erfahrene Jazzgitarristen gedacht, wurde der Jazzmaster schnell von Musikern begeistert, die sich durch sein Left-of-Center-Aussehen und seinen fetten Sound annahmen. Der American Professional Jazzmaster ist ein direkter Nachkomme der Gitarre, die die Underground-Musik von den späten 60ern bis heute beflügelte, und ist bereit, Ihren einzigartigen Sound Ihrem Spiel zu verleihen. Ein elegantes Modell mit flexibler Elektronik und einer reichen Stimme. Mit der Einführung des Jazzmasters im Jahr 1958 wurde erstmals ein Palisandergriffbrett auf einem Instrument von Fender verwendet. Dank seines mühelosen Spielgefühls und des ergonomischen Körpers mit versetzter Taille hat der Jazzmaster unendliche Musikgenres angetrieben, darunter Surf Rock, Gospel, New Wave und Indie Rock. Der brandneue V-Mod Jazzmaster Pickups wurde von dem langjährigen Pickup-Guru Michael Frank, dem Schöpfer der berühmten Eric Johnson Signature Stratocaster® Pickups, entwickelt. Dank der neuen Hochtonlautsprecher-Schaltung bleiben Sie beim Einstellen der Lautstärkeregler auf höchstem Niveau. Das neue, moderne, tiefe „C´´ -förmige Halsprofil liegt gut in der Hand, während die schmalen, hohen Bünde es Ihnen leicht machen, die Saiten präzise zu biegen und perfekt intonierte Akkorde zu spielen. Das verbesserte Tremolo und die Brücke sind mit einem verschraubten Arm und Messing-Mustang-Sätteln ausgestattet, die die Saiten stabilisieren und Ihrem Klang einen Hauch von Sonic-Reißverschluss verleihen. Der American Professional Jazzmaster ist die neueste Form der elektrischen Inspiration von Fender. Steigern Sie Ihren Anspruch auf eine Legende. Zwei Single-Coil-Jazzmaster-Pickups von Michael Frank Jazzmaster Tremolo-Brücke mit Messing-Mustang-Sätteln und Einschraubarm Neues, modernes, tiefes "C" -förmiges Halsprofil Knochenmutter; 22 schmale, hohe Bünde zum leichteren Biegen Bei der Höhenreduzierung bleibt der Höhenabstand hoch Inklusive Elite Moulded Hartschalenkoffer Körperoberfläche: Polyurethan glänzend Körpermaterial: Erle Körperform: Jazzmaster® Bridge Pickup: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Bridge: Jazzmaster / Jaguar Bridge mit vernickelten Messing-Mustang®-Sätteln, eingestellt auf 9,5 Zoll Radius und Schwimmendes Tremolo im Vintage-Stil mit Tremolo-Verschlussknopf und verschraubtem Tremolo-Arm Case / Gig Bag: Elite geformtes Gehäuse Farbe: 3-farbiger Sunburst Konfiguration: SS Bedienknöpfe: Weißer "Hexenhut" Bedienelemente: Master Volume mit dreifachem Anschnitt, Master Tone Griffbrettmaterial: Palisander Griffbrettradius: 9,5 "(241 mm) Bundgröße: schmal hoch Hardware-Finish: Nickel / Chrom Halsabschluss: Satin-Urethan-Finish auf der Rückseite des Halses mit glänzendem Polyurethan-Kopfstück Halsmaterial: Ahorn Halsbefestigung: 4-Bolzen Halsabnehmer: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Halsplatte: 4-Bolzen Halsform: Modern "Deep C" Anzahl der Bünde: 22 Nussmaterial: Knochen Nussbreite: 42,8 mm (1,68 ") Orientierung: Linkshänder Pickguard: 3-lagiges Minzgrün Position Inlays: Weiße Punkte Saiten: Fender® USA 250L, NPS (.009-.042 Spurweiten) Stil: 2 Single-Coil Umschalten: 3-Positionen-Schalter: Position 1. Brückenkopf, Position 2. Brücken- und Halskupplung, Position 3. Halskopf Tremolo-Arm: Jaguar® / Jazzmaster®-Tremolo-Arm mit Schrauben Halsstangenmutter: 1/8 "American Series Halsstabschlüssel: 1/8 "Sechskant (Allen) Halsstab: Bi-Flex ™ Stimmgeräte: Fender® Standard Cast / Sealed gestaffelt

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Fender American Professional Left-handed Jazzma...
1.836,90 €
Reduziert
1.745,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung Ursprünglich für erfahrene Jazzgitarristen gedacht, wurde der Jazzmaster schnell von Musikern begeistert, die sich durch sein Left-of-Center-Aussehen und seinen fetten Sound annahmen. Der American Professional Jazzmaster ist ein direkter Nachkomme der Gitarre, die die Underground-Musik von den späten 60ern bis heute beflügelte, und ist bereit, Ihren einzigartigen Sound Ihrem Spiel zu verleihen. Ein elegantes Modell mit flexibler Elektronik und einer reichen Stimme. Mit der Einführung des Jazzmasters im Jahr 1958 wurde erstmals ein Palisandergriffbrett auf einem Instrument von Fender verwendet. Dank seines mühelosen Spielgefühls und des ergonomischen Körpers mit versetzter Taille hat der Jazzmaster unendliche Musikgenres angetrieben, darunter Surf Rock, Gospel, New Wave und Indie Rock. Der brandneue V-Mod Jazzmaster Pickups wurde von dem langjährigen Pickup-Guru Michael Frank, dem Schöpfer der berühmten Eric Johnson Signature Stratocaster® Pickups, entwickelt. Dank der neuen Hochtonlautsprecher-Schaltung bleiben Sie beim Einstellen der Lautstärkeregler auf höchstem Niveau. Das neue, moderne, tiefe „C´´ -förmige Halsprofil liegt gut in der Hand, während die schmalen, hohen Bünde es Ihnen leicht machen, die Saiten präzise zu biegen und perfekt intonierte Akkorde zu spielen. Das verbesserte Tremolo und die Brücke sind mit einem verschraubten Arm und Messing-Mustang-Sätteln ausgestattet, die die Saiten stabilisieren und Ihrem Klang einen Hauch von Sonic-Reißverschluss verleihen. Der American Professional Jazzmaster ist die neueste Form der elektrischen Inspiration von Fender. Steigern Sie Ihren Anspruch auf eine Legende. Zwei Single-Coil-Jazzmaster-Pickups von Michael Frank Jazzmaster Tremolo-Brücke mit Messing-Mustang-Sätteln und Einschraubarm Neues, modernes, tiefes "C" -förmiges Halsprofil Knochenmutter; 22 schmale, hohe Bünde zum leichteren Biegen Bei der Höhenreduzierung bleibt der Höhenabstand hoch Inklusive Elite Moulded Hartschalenkoffer Körperoberfläche: Polyurethan glänzend Körpermaterial: Erle Körperform: Jazzmaster® Bridge Pickup: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Bridge: Jazzmaster / Jaguar Bridge mit vernickelten Messing-Mustang®-Sätteln, eingestellt auf 9,5 Zoll Radius und Schwimmendes Tremolo im Vintage-Stil mit Tremolo-Verschlussknopf und verschraubtem Tremolo-Arm Case / Gig Bag: Elite geformtes Gehäuse Farbe: olympisches Weiß Konfiguration: SS Bedienknöpfe: Weißer "Hexenhut" Bedienelemente: Master Volume mit dreifachem Anschnitt, Master Tone Griffbrettmaterial: Palisander Griffbrettradius: 9,5 "(241 mm) Bundgröße: schmal hoch Hardware-Finish: Nickel / Chrom Halsabschluss: Satin-Urethan-Finish auf der Rückseite des Halses mit glänzendem Polyurethan-Kopfstück Halsmaterial: Ahorn Halsbefestigung: 4-Bolzen Halsabnehmer: V-Mod Single-Coil Jazzmaster® Halsplatte: 4-Bolzen Halsform: Modern "Deep C" Anzahl der Bünde: 22 Nussmaterial: Knochen Nussbreite: 42,8 mm (1,68 ") Orientierung: Linkshänder Pickguard: 3-lagig schwarz Position Inlays: Weiße Punkte Saiten: Fender® USA 250L, NPS (.009-.042 Spurweiten) Stil: 2 Single-Coil Umschalten: 3-Positionen-Schalter: Position 1. Brückenkopf, Position 2. Brücken- und Halskupplung, Position 3. Halskopf Tremolo-Arm: Jaguar® / Jazzmaster®-Tremolo-Arm mit Schrauben Halsstangenmutter: 1/8 "American Series Halsstabschlüssel: 1/8 "Sechskant (Allen) Halsstab: Bi-Flex ™ Stimmgeräte: Fender® Standard Cast / Sealed gestaffelt

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot