Angebote zu "Lehrern" (5 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Linkshänder in der Grundschule. Zum Umgang mit ...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Fakultät Erziehungswissenschaften, Institut für Schulpädagogik und Grundschulpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Noch immer werden Linkshänder als Abweichung von der Norm wahrgenommen, häufig benachteiligt und - gezielt oder unbewusst - zu Rechtshändern umgeschult. Das kann jedoch gravierende Auswirkungen auf die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern und Erwachsenen haben: Gedächtnisprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Lese- und Rechtschreibschwächen sowie Störungen der Feinmotorik und Sprachprobleme wie Stottern und Stammeln sind die Folge. Sowohl Eltern als auch Lehrer wissen oftmals nicht, wie sie ihren Kindern helfen können und angemessen mit ihnen umgehen sollen. Dieses Buch gibt deshalb zunächst einen umfassenden Einblick ins Thema Linkshändigkeit. Es liefert dem Leser grundlegende Kenntnisse über die unterschiedlichen Arten der Linkshändigkeit, zeigt Gründe, Methoden und Folgen von Umschulungen auf und geht in diesem Zusammenhang auch auf das Thema Rückschulung ein. Auf die Bedeutung der Linkshändigkeit in der Grundschule legt die Autorin und Pädagogin Angela Seidel dabei einen besonderen Schwerpunkt. Sie zeigt, welchen Schwierigkeiten linkshändige Kinder begegnen und was für Möglichkeiten es gibt, sie im Unterricht zu unterstützen. Darüber hinaus wird untersucht, wie Lehrer mit linkshändigen Schülern umgehen und welche Vorurteile sie ihnen gegenüber haben, aber auch welche Stellung linkshändige Grundschullehrer im Schulalltag haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lords of the Left-Hand Path
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Schwarzer Magie und Satanismus bis hin zu gnostischen Sekten und Gurdjieffs Viertem Weg war der linkshändige Pfad Jahrhunderte hindurch mit vielerlei Praktiken, Kulten und Persönlichkeiten verbunden. Stephen E. Flowers untersucht die Methoden, Lehren und historischen Wirkungen des linkshändigen Pfades, angefangen von seinen Ursprüngen in der tantrischen Philosophie Indiens bis zu seinem erheblichen Einfluss auf die heutige Weltpolitik, und legt dar, welche Philosophen, Magier und okkulte Gestalten der Geschichte wahrhaft als Herren des linkshändigen Pfades anzusehen sind.Flowers zeigt, dass der linkshändige Pfad im Gegensatz zum rechtshändigen, der eine Vereinigung mit Gott erstrebt und dafür die Abhängigkeit von diesem in Kauf nimmt, auf der Suche nach einem höheren Gesetz ist, das auf Wissen und Macht beruht. Es ist der Weg der Selbstvergöttlichung und der wahren Freiheit. Beginnend mit hinduistischen und buddhistischen Sekten des Altertums, richtet Flowers den Blick sodann nach Westen und behandelt viele mutmaßliche Gruppierungen des linkshändigen Pfades: die Verehrer des Seth und die jesidischen Teufelsanbeter , die Assassinen und Neuplatoniker, den Hellfire Club, Bolschewiken und nationalsozialistische Okkultisten sowie verschiedene sufistische und andere muslimische, zoroastrische und christliche Häretiker. Anhand einer sorgfältigen Definition der beiden grundlegenden Prinzipien Selbstvergöttlichung und Zurückweisung der konventionellen Auffassungen von gut und böse verdeutlicht der Autor, wer wirklich als Anhänger des linkshändigen Pfades anzusehen ist, folgt den Spuren berühmter und berüchtigter Persönlichkeiten wie H. P. Blavatsky, Faust, dem Marquis de Sade, Austin Osman Spare, Aleister Crowley, Gerald Gardner, Anton LaVey und Michael Aquino und belegt, welche okkultistischen Meister tatsächlich Herren des linkshändigen Pfades waren.Flowers betont, dass der linkshändige Pfad durchaus nicht seinem Wesen nach böse ist, sondern sowohl ein Teil unseres kulturellen Erbes darstellt als auch unserem tiefverwurzelten Wunsch entspricht, frei und unabhängig zu sein und über unser Schicksal zu verfügen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Inklusion von Anfang an: Deutsch - Schreibschri...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dabei sein ist nicht genug! Die Umsetzung des inklusiven Unterrichts an Grundschulen bringt für viele Lehrer - und auch Schüler - nach wie vor viele Schwierigkeiten und ganz besondere Herausforderungen mit sich. Gerade im Fach ´´Deutsch´´ werden die wichtigsten Grundsteine des weiteren Lernens, Lesens und Begreifens gelegt. Für einen optimalen Start bietet die neue Inklusionsreihe ´´Inklusion von Anfang an: Deutsch´´ eine große Anzahl an Materialien, um jedes Kind bei seinem individuellen Entwicklungsstand abzuholen und zu fördern. Beginnend mit einem Praxisband zur Einschulungsdiagnostik, über Feinmotorik-Vorübungen zum Schriftspracherwerb, Schreiblehrgänge und Lesehefte bis hin zu Lern- und Förderspielen erhalten Sie ein Rundum-Paket, mit dem Sie alle Kinder fördern können. Darüber hinaus sind alle Materialien natürlich auch einzeln einsetzbar. Der Schreibschrift-Lehrgang wird als Kopiervorlage angeboten und kann von den Kindern selbstständig und individuell erarbeitet werden. Von der Anordnung der zu erlernenden Buchstaben gleicht er dem Druckschrift-Lehrgang. Ausgehend von Übungen zu einzelnen Buchstaben werden Sätze und kleine Texte geschrieben, womit dem Heft ein hoher Schreibübungsanteil zugrunde liegt. Lernstandsbestimmungen können in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Die Lehrgänge für Förderkinder eignen sich für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Sie enthalten einfachere Aufgabenformate, die auch intensiver geübt werden. Im kompletten Lehrgang sind alle Silben markiert (zur einfacheren Lesbarkeit). Der Schreibschriftlehrgang kann lehrwerkunabhängig eingesetzt werden. Für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen gut geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Inklusion von Anfang an: Deutsch - Schreibschri...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dabei sein ist nicht genug! Die Umsetzung des inklusiven Unterrichts an Grundschulen bringt für viele Lehrer - und auch Schüler - nach wie vor viele Schwierigkeiten und ganz besondere Herausforderungen mit sich. Gerade im Fach ´´Deutsch´´ werden die wichtigsten Grundsteine des weiteren Lernens, Lesens und Begreifens gelegt. Für einen optimalen Start bietet die neue Inklusionsreihe ´´Inklusion von Anfang an: Deutsch´´ eine große Anzahl an Materialien, um jedes Kind bei seinem individuellen Entwicklungsstand abzuholen und zu fördern. Beginnend mit einem Praxisband zur Einschulungsdiagnostik, über Feinmotorik-Vorübungen zum Schriftspracherwerb, Schreiblehrgänge und Lesehefte bis hin zu Lern- und Förderspielen erhalten Sie ein Rundum-Paket, mit dem Sie alle Kinder fördern können. Darüber hinaus sind alle Materialien natürlich auch einzeln einsetzbar. Der Schreibschrift-Lehrgang wird als Kopiervorlage angeboten und kann von den Kindern selbstständig und individuell erarbeitet werden. Von der Anordnung der zu erlernenden Buchstaben gleicht er dem Druckschrift-Lehrgang. Ausgehend von Übungen zu einzelnen Buchstaben werden Sätze und kleine Texte geschrieben, womit dem Heft ein hoher Schreibübungsanteil zugrunde liegt. Lernstandsbestimmungen können in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Die Lehrgänge für Förderkinder eignen sich für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Sie enthalten einfachere Aufgabenformate, die auch intensiver geübt werden. Im kompletten Lehrgang sind alle Silben markiert (zur einfacheren Lesbarkeit). Der Schreibschriftlehrgang kann lehrwerkunabhängig eingesetzt werden. Für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen gut geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Klasse! Cajónklasse
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Klasse! Cajónklasse´´, der durchgängig vierfarbige Lehrer-Schüler Leitfaden für Gruppentrommeln, wurde speziell fu r das Klassenmusizieren in der Grundschule konzipiert. Gruppenaufgaben, Grooves und Kinderlieder sind hier gezielt auf das Trommeln im Musikunterricht, an Musikschulen sowie in Kindergärten ausgerichtet. Da rhythmische Betätigung und Trommeln im Allgemeinen fu r Kinder besonders attraktiv sind, ermöglicht das Klassentrommeln den Kindern einen positiven Einstieg in den Musik- und weiteren Instrumentalunterricht. Die Cajón bietet sich zum Erlernen der ersten Grundkenntnisse der Rhythmik besonders gut an, da sie in Form und Klang die Kinder sehr anspricht. Bedingt durch die zwei Grundklänge der Cajón gelingt es auch Kindern ohne besondere motorische Fähigkeiten recht schnell, schlagzeugähnliche Beats und Grooves zu spielen. Zudem weist die Cajón verschiedene praktische Vorzu ge im Vergleich zum klassischen Schlagwerk und Schlagzeug auf, die da wären: 1. geringere Lautstärke 2. weniger Platzbedarf 3. niedrigere Anschaffungskosten (sowohl fu r Eltern als auch Schule) 4. Mobilität Die im Buch angebotenen Gruppenaufgaben sind so ausgerichtet, dass die Kinder gemeinsam trommeln können, trotz zum Teil unterschiedlicher Einzelaufgaben (z.B. Gruppe 1: Groove, Gruppe 2: Klatschen). Außerdem erlernen Kinder spielerisch die Notenwerte und deren Pausen (bis zur Achtel Note und Achtel Pause), ohne musikalische Vorkenntnisse mitbringen zu mu ssen. Neuartig an dieser Methode ist zudem, dass die Hände nicht mit ´´R´´ (´´Rechts´´) und ´´L´´ (´´Links´´) bezeichnet, sondern mit Hilfe von separat beim Verlag erhältlichen, farbigen Silikonarmbändern ROT und BLAU markiert werden. Die Schreibhand ist hierbei Rot. Dadurch entfallen die Erklärungsprobleme, die durch die unterschiedliche ´´Fu hrhand´´ bei Rechts- bzw. Linkshändern entstehen. Auch eventuell noch vorhandene Zuordnungsunsicherheiten der Kinder zwischen Rechts und Links werden somit aufgehoben! Rundherum eine Klassenmethode für Cajónes, mit der auch nicht musikalisch ausgebildete LehrerInnen und ErzieherInnen auf pragmatische und anschauliche Weise ihren Kindergruppen erfolgreich das Rhythmustrommeln vermitteln können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot